Bibliothek des Bundesgerichtshofs - Gesetzesmaterialien - Übersichtsseite (Letzte Bearb.: 29.12.2008)

 

Gesetz zur Änderung des Gesetzes zur Entlastung der Rechtspflege 

 

- vom 07.12.2008, BGBl I, S. 2348 -

 

Inkrafttreten: 11.12.2008

 

 

Aus dem Gesetzentwurf:

Die Möglichkeit der großen Straf-, Wirtschaftsstraf- und Jugendkammern, in geeigneten Fällen in reduzierter Besetzung mit zwei statt drei Berufsrichtern zu verhandeln (Besetzungsreduktion), zuletzt verlängert durch Artikel 5 des Gesetzes vom 22. Dezember 2006 (BGBl. I S. 3416), läuft am 31. Dezember 2008 aus.

 

Aus: DIP - Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge

Initiative: Fraktion der CDU/CSU, Fraktion der SPD

 

Inhalt: Erneute Verlängerung der Geltung der §§ 76 Abs. 2 Gerichtsverfassungsgesetz und 33b Abs. 2 Jugendgerichtsgesetz (Möglichkeit einer Besetzungsreduktion in der Hauptverhandlung vor Großen Strafkammern) zu Evaluierungszwecken bis Ende 2011; Änderung Art. 15 Abs. 2 Gesetz zur Entlastung der Rechtspflege

Den öffentlichen Haushalten entstehen keine Kosten.

 

 

Ablauf des Vorgangs (BT = Bundestag; BR = Bundesrat):

 

BT -

Gesetzentwurf, Urheber: Fraktion der CDU/CSU, Fraktion der SPD

 

 

14.10.2008 - BT-Drucksache 16/10570 Dokument anzeigen

BT -

1. Beratung

 

 

16.10.2008 - BT-Plenarprotokoll 16/183, S. 19465B - 19467B Dokument anzeigen

Beschluss:

S. 19467A - Überweisung (16/10570)
 

 

Ausschüsse:

Rechtsausschuss (federführend)

 

BT -

Beschlussempfehlung und Bericht, Urheber: Rechtsausschuss

 

 

12.11.2008 - BT-Drucksache 16/10893 Dokument anzeigen

Mechthild Dyckmans, MdB, FDP, Berichterstattung
Siegfried Kauder (Villingen-Schwenningen), MdB, CDU/CSU, Berichterstattung
Jerzy Montag, MdB, Bündnis 90/Die Grünen, Berichterstattung
Wolfgang Neskovic, MdB, Die Linke, Berichterstattung
Joachim Stünker, MdB, SPD, Berichterstattung

 

Inhalt:

Empfehlung: Annahme der Vorlage 

 

BT -

2. Beratung

 

 

13.11.2008 - BT-Plenarprotokoll 16/187, S. 19999A - 19999B Dokument anzeigen

Beschluss:

S. 19999B - Annahme der Vorlage (16/10570)
 

 

BT -

3. Beratung

 

 

13.11.2008 - BT-Plenarprotokoll 16/187, S. 19999B - 19999B Dokument anzeigen

Beschluss:

S. 19999B - Annahme der Vorlage (16/10570)
 

 

BR -

Unterrichtung über Gesetzesbeschluss des BT, Urheber: Bundestag

 

 

14.11.2008 - BR-Drucksache 864/08 Dokument anzeigen

Ausschüsse:

Rechtsausschuss (federführend)

 

BR -

Durchgang

 

 

28.11.2008 - BR-Plenarprotokoll 851, S. 400A - 400A Dokument anzeigen

Beschluss:

S. 400A - kein Antrag auf Einberufung des Vermittlungsausschusses (864/08), gemäß Art. 77 Abs. 2 GG
 

 

BR -

Beschlussdrucksache

 

 

28.11.2008 - BR-Drucksache 864/08(B) Dokument anzeigen