Bibliothek des Bundesgerichtshofs - Gesetzesmaterialien - Übersichtsseite (Letzte Bearb.: 05.10.2009)

 

Gesetz zur Änderung des Waffengesetzes und weiterer Vorschriften 

 

Gesetz vom 26.03.2008 - BGBl I, S. 426 Dokument anzeigen

 

Inkrafttreten: 
01.04.2008 (übrige Artikel)
01.01.2010 (Artikel 1 Nr. 1c, Nr. 18 bis 23, 26, 34c und e, Nr. 35a mit Ausnahme des ersten Änderungsbefehls, Artikel 2 Nr. 1, 8, 10 bis 14)

 

 

Aus dem Gesetzentwurf:

Das Waffengesetz vom 11. Oktober 2002, das am 1. April 2003 in Kraft getreten ist, und die Allgemeine Waffengesetz-Verordnung vom 27. Oktober 2003, die am 1. Dezember 2003 in Kraft getreten sind, haben sich zwar im Wesentlichen bewährt. Es sind aber Anforderungen aus dem internationalen Bereich (VN-Schusswaffenprotokoll, VN-Instrument zum Markieren und Nachverfolgen von Kleinwaffen und leichten Waffen) in innerstaatliches Recht umzusetzen. Zudem sind bei der Auslegung, im Vollzug und bei der Erarbeitung untergesetzlicher Ausführungsvorschriften (z.B. dem Entwurf einer Allgemeinen Verwaltungsvorschrift zum Waffengesetz, Bundesrats-Drucksachen 81/06 und 81/1/06) zutage getretene punktuelle Lücken, Schwachstellen und Unklarheiten zu beseitigen.

 

Gesetzentwurf vom 21.11.2007

 

 

Aus: DIP - Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge

Titel: Gesetz zur Änderung des Waffengesetzes und weiterer Vorschriften 

Initiative: Bundesregierung

Bezug: BR-Drs 81/06; siehe auch B016 und B051

Inhalt: Umsetzung internationaler Anforderungen (VN-Schusswaffenprotokoll, VN-Instrument zum Markieren und Nachverfolgen von Kleinwaffen und leichten Waffen) in innerstaatliches Recht sowie Behebung der bei Auslegung und Vollzug zutage getretenen Unzulänglichkeiten, u.a. Verbot des Führens von Anscheinswaffen; Änderung und Einfügung versch. §§ Waffengesetz, Änderung und Einfügung versch. §§ Allgemeine Waffengesetz-Verordnung, Änderung §§ 2 und 16 Beschussgesetz, Änderung §2 und § 11 sowie Anlagen Beschussverordnung, Änderung §18a Bundesjagdgesetz; Bekanntmachungserlaubnis.
Finanzielle Auswirkungen auf die Einzelpläne 06 und 08 können derzeit nicht beziffert werden.

 

BR -

Gesetzentwurf, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium des Innern (federführend)

 

 

22.11.2007 - BR-Drucksache 838/07
Anl. Stellungnahme des Nationalen Normenkontrollrates Dokument anzeigen

Ausschüsse:

Ausschuss für Innere Angelegenheiten (federführend), Agrarausschuss, Ausschuss für Frauen und Jugend  

 

BR -

Empfehlungen der Ausschüsse

 

 

12.12.2007 - BR-Drucksache 838/1/07 Dokument anzeigen

Inhalt:

Änderungsvorschläge - InnenA: zus. Stellungnahme 

 

BR -

Plenarantrag, Urheber: Bayern

 

 

18.12.2007 - BR-Drucksache 838/2/07 Dokument anzeigen

Inhalt:

Änderungsvorschläge 

 

BR -

Plenarantrag, Urheber: Berlin

 

 

18.12.2007 - BR-Drucksache 838/3/07 Dokument anzeigen

Inhalt:

Stellungnahme 

 

BR -

Plenarantrag, Urheber: Thüringen

 

 

18.12.2007 - BR-Drucksache 838/4/07 Dokument anzeigen

Inhalt:

Änderungsvorschläge 

 

BR -

1. Durchgang

 

 

20.12.2007 - BR-Plenarprotokoll 840, S. 448A - 448C Dokument anzeigen

 

Prof. Dr. Angela Kolb, MdBR (Ministerin der Justiz), Sachsen-Anhalt, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 448A

 

Beschluss:

Stellungnahme: u.a. Änderungsvorschläge (838/07), gemäß Art. 76 Abs. 2 GG
 

 

BR -

Beschlussdrucksache

 

 

20.12.2007 - BR-Drucksache 838/07(B) Dokument anzeigen

BT -

Gesetzentwurf, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium des Innern (federführend)

 

 

11.01.2008 - BT-Drucksache 16/7717
Anl. Stellungnahme des Nationalen Normenkontrollrates; Stellungnahme des BR und Gegenäußerung der BRg Dokument anzeigen

BT -

1. Beratung

 

 

18.01.2008 - BT-Plenarprotokoll 16/137, S. 14506A - 14512D Dokument anzeigen

 

Reinhard Grindel, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 14506B
Hartfrid Wolff (Rems-Murr), MdB, FDP, Rede, S. 14508A
Gabriele Fograscher, MdB, SPD, Rede, S. 14509B
Petra Pau, MdB, Die Linke, Rede, S. 14510D
Silke Stokar von Neuforn, MdB, Bündnis 90/Die Grünen, Rede, S. 14511C

 

Beschluss:

S. 14512D - Überweisung (16/7717)
 

 

Ausschüsse:

Innenausschuss (federführend), Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Rechtsausschuss, Sportausschuss, Verteidigungsausschuss  

 

BT -

Beschlussempfehlung und Bericht, Urheber: Innenausschuss

 

 

20.02.2008 - BT-Drucksache 16/8224 Dokument anzeigen 

 

Gabriele Fograscher, MdB, SPD, Berichterstattung
Reinhard Grindel, MdB, CDU/CSU, Berichterstattung
Petra Pau, MdB, Die Linke, Berichterstattung
Silke Stokar von Neuforn, MdB, Bündnis 90/Die Grünen, Berichterstattung
Hartfrid Wolff (Rems-Murr), MdB, FDP, Berichterstattung

 

Inhalt:

Empfehlung: Annahme der Vorlage in Ausschussfassung 

 

BT -

2. Beratung

 

 

22.02.2008 - BT-Plenarprotokoll 16/146, S. 15452C - 15463A Dokument anzeigen

 

Reinhard Grindel, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 15452D
Hartfrid Wolff (Rems-Murr), MdB, FDP, Rede, S. 15454D
Holger Hövelmann, Stellv. MdBR (Minister des Innern), Sachsen-Anhalt, Rede, S. 15456B
Bodo Ramelow, MdB, Die Linke, Rede, S. 15457B
Silke Stokar von Neuforn, MdB, Bündnis 90/Die Grünen, Rede, S. 15458C
Hartfrid Wolff (Rems-Murr), MdB, FDP, Zwischenfrage, S. 15459A
Stephan Mayer (Altötting), MdB, CDU/CSU, Rede, S. 15460A
Gabriele Fograscher, MdB, SPD, Rede, S. 15461C

 

Beschluss:

S. 15462D - Annahme in Ausschussfassung (16/7717, 16/8224)
 

 

BT -

3. Beratung

 

 

22.02.2008 - BT-Plenarprotokoll 16/146, S. 15462D - 15463A Dokument anzeigen

Beschluss:

S. 15462D - Annahme in Ausschussfassung (16/7717, 16/8224)
 

 

BR -

Unterrichtung über Gesetzesbeschluss des BT, Urheber: Bundestag

 

 

22.02.2008 - BR-Drucksache 129/08 Dokument anzeigen

Ausschüsse:

Ausschuss für Innere Angelegenheiten (federführend)  

 

BR -

Empfehlungen der Ausschüsse

 

 

29.02.2008 - BR-Drucksache 129/1/08 Dokument anzeigen

Inhalt:

kein Antrag auf Einberufung des Vermittlungsausschusses; Entschließung 

 

BR -

2. Durchgang

 

 

14.03.2008 - BR-Plenarprotokoll 842, S. 65D - 66B Dokument anzeigen

 

Karl Peter Bruch, MdBR (Minister des Innern und für Sport), Rheinland-Pfalz, Rede, S. 65D

 

Beschluss:

kein Antrag auf Einberufung des Vermittlungsausschusses; Entschließung (129/08), gemäß Art. 77 Abs. 2 GG
 

 

BR -

Beschlussdrucksache

 

 

14.03.2008 - BR-Drucksache 129/08(B) Dokument anzeigen

 

 

Öffentliche Anhörung vor dem Innenausschuss des Deutschen Bundestages am 13.02.2008

 

Stellungnahmen der Sachverständigen

Wortprotokoll